Podcast Archiv

   Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Affiliatelinks/Werbelinks

Sonderfolge mit Katia: Wer darf Metahormonix Pro und Coach anwenden und wer darf das nicht?

In dieser Sonderfolge geht Katia darauf ein, warum es bei Metahormonix Pro und Coach eine Zertifizierung gibt, nämlich zum Schutz der Methode, der Klienten, Patienten, Therapeuten und Coaches.

Da es in den letzten Monaten vielfach zum Missbrauch von Metahormonix Pro und Coach gekommen ist, möchte Katia noch einmal klar stellen, wer wirklich nach ihrer Methode arbeitet und wer nicht. Denn Metahormonix ist eine eigene und einzigartige Methode, die auch erlernt werden möchte und nicht einfach mal eben so angewendet werden kann. 

Wer sich also als Coach, Therapeut, Patient, Klient oder Interessent für Metahormonix interessiert, bekommt in dieser Folge Klarheit darüber wer die Methode überhaupt anwendet und anwenden darf. 

In der Sendung erwähnte Links:

 

Artikel zur rechtlichen Regulierung des Coachings in Deutschland: 

Link zum Leitfaden “fachliche und rechtliche Gesichtspunkte Metahormonix Coach”.

Voraussetzungen für die Zertifizierung von Therapeuten:

Voraussetzungen für die Zertifizierung von Coaches:

Webseite Integrale Evolution: https://integraleevolution.de

Link Kurs „Heilung als Einheit von Form, Struktur und Funktion – Und warum die Schulmedizin, Biohacking, die klassische Naturheilkunde und die Funktionelle Medizin die wahren Ursachen von Erkrankungen weder erkennen noch behandeln können“

Link Kurs “Metahormonix Coach Theorie”

Zertifizierte Metahormonix Pro Therapeuten 

 

Zertifizierte Metahormonix Coaches

Jetzt hören!

Staffel 3 |Episode 9 | 18. Oktober 2022 | 31 min