Alle Episoden

Free Content

 

Hier findet Ihr alle in der Vergangenheit gesendeten Episoden unseres öffentlichen Podcasts.

Extra Episoden findest du exklusiv in unserer Community unter dem entsprechenden Menüpunkt.

Ein Ende ist auch ein Anfang

Dies ist die letzte Folge des Hormonconnection Podcasts im bekannten Format. Ihr dürft euch auf das Neue freuen!

Kohlenhydrate und CO2 als Basis für ein gesundes Energiesystem

In dieser Folge sprechen Christiane und Katia noch einmal ausführlicher über Kohlenhydrate. Denn diese sind ihrer Meinung nach die Basis für einen gesunden Stoffwechsel und damit auch nicht verzichtbar. 

Sie gehen darauf ein, warum der Körper zwar auch aus Fetten und Eiweißen Energie gewinnen kann, doch auch, warum dies langfristig zu Störungen im Stoffwechsel führen kann.

Herr im eigenen Haus Teil 2

Im Teil 2 dieser Doppelfolge gehen wir intensiv auf die Verbindungen zwischen eigenem Körper, Gesellschaft und Politik ein. Wir verweisen auf die ausführlichen Schownotes für weiterführende Hinweise.

Herr im eigenen Haus sein Teil 1

Mit dieser Doppelfolge wollen wir noch einmal nachvollziehen wie man Herr im eigenen Haus wird, denn wenn du nicht Herr im eigenen Haus bist, dann sind es andere. Dieses Dilemma gilt für unseren Körper, unsere persönlichen Beziehungen, unser Geschäft aber auch unsere Gesellschaft und natürlich auch in Bezug auf die Politik.

Integration

Das Wort Integration ist allgemein zwar geläufig, doch die meisten Menschen wissen nicht, was es eigentlich bedeutet. Das gilt vor allem in gesundheitlicher und psychologischer Hinsicht.

Dissoziation

In dieser Folge geht es um das Thema Dissoziation, was an die letzte Folge “der Körper als Feind” anschließt. Es geht dabei um die Dysfunktion, die entsteht, wenn die Kommunikation im Körper nicht (mehr) richtig funktioniert.

Der Körper als Feind

Viele Menschen gehen bewusst oder unbewusst davon aus, dass ihr Körper ihr Feind wäre. Diese Einstellung geht so weit, dass die Betroffenen sich von ihrem Körper verraten fühlen.

Das Problem ist, dass diese Spaltung weg vom eigenen Körper die Erlangung und Erhaltung der Gesundheit verhindert, worauf Katia und Christiane in dieser Folge eingehen möchten.

Energiemanagement

Christiane und Katia fällt immer wieder auf, dass das Thema Energiemanagement für die meisten Menschen abstrakt bleibt – sie verstehen nicht, was es mit ihrem Leben zu tun hat und dass sie konkrete Schritte in ihrem Leben unternehmen müssen, um Energie nicht zu verschwenden. 

Selbstverwirklichung

Diese Folge macht Katia alleine, da Christiane krank war. Es geht um das Thema Selbstverwirklichung und warum sie kein Thema ist, solange ein Mangel an Selbstregulation besteht.

Selbstverwirklichung kann man als Zwischenschritt zur Spiritualität betrachten und beides wird in unserer aktuellen Gesellschaft als Konsumware vermarktet, die man ganz einfach und mühelos erreichen kann, was aus Katias Sicht eine große Illusion ist.

Homöostase

Diese Folge macht Katia alleine, da Christiane krank war. Es geht um Homöostase, also das, was die Selbstregulation im biologischen und psychologischen Sinne erst möglich macht.

Leider wissen die wenigsten Menschen, was Homöostase ausmacht. Dabei gibt es dafür sehr klar umschriebene Kriterien, die in dieser Folge auf den Punkt gebracht werden.